Hinweis zum Datenschutz:

Die Rechtsgrundlage zur entsprechenden Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a DSGVO (Einwilligung). Dies gilt nur, wenn Sie uns beim Abschluss des Ausbildungsvertrages die Einwilligung erteilt haben, dass wir Ihre Daten mit der Führerscheinbehörde und der Prüfungsorganisation austauschen. Sicherheit und Datenschutz haben in unserer Fahrschule oberste Priorität. Deshalb nutzt unsere Fahrschule für die Fahrschulverwaltung die Software "Fahrschul-Manager" der Springer Fachmedien München GmbH, Aschauer Straße 30, 81549 München ("Springer Fachmedien") Springer Fachmedien kann im Rahmen der Fernwartung der Software unter Umständen die von der Software verarbeiteten Daten einsehen.

Springer Fachmedien ist vertraglich dazu verpflichtet, personenbezogene Daten nur im Rahmen unserer Weisungen zu verarbeiten. Als unser Dienstleister nutzt Springer Fachmedien, um die Software "Fahrschul-Manager Cloud" zu betreiben, wiederum eigene Dienstleister. Die im Rahmen des Ausbildungsvertrages von der Fahrschule erhobenen personenbezogenen Daten werden in einem Cloud-Rechenzentrum auf hochsicheren zertifizierten Servern der Microsoft Ireland Operations Limited, 70 Sir John Rogerson's Quay, Dublin 2, Irland gespeichert und verarbeitet. Dies dient zur Wahrung unseres berechtigten Interesses nach Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO an der effizienten Erbringung unserer Leistungen.